Wir sind zurück im Mauerpark

Fasziniert von den vielen Menschen, der Musik und natürlich von dem Essen haben wir uns entschlossen nochmal zum Mauerpark zurückzukommen und uns durch die Marktstände zu probieren. Wahrlich konnten wir nicht alles probieren, da wir nicht so großen Hunger hatten und natürlich hat unser Geldbeutel auch gewisse Grenzen.

Die Auswahl ist enorm

und fast jeder Stand bietet ein oder mehrere vegane Gerichte zusätzlich an. Wir hatten erst einmal Lust auf Falafel und unser Ziel war der Falafel Stand von Jenin. Wir bestellten den veganen Falafel mit Tahini Sauce und dieser kostet 4.50 Euro. Hat wirklich sehr gut geschmeckt. Die Schlange war lang und die Jungs waren ziemlich beschäftigt. Freundlich sieht aber anders aus und ganz ehrlich. Hier will man doch nur die Kunden abfüllen und Kasse machen.

Vegan Falafel Mauerpark Berlin

Nach diesem Erlebnis ging es weiter zum Currywurst Stand “FRIES”. Die Option die wir gewählt hatten, war natürlich eine vegane Currywurst!  Meine Frage, ob  getrennt zubereitet wird, wurde ganz klar mit Ja beantwortet. Die vegane Wurst wird zusammen mit den Pommes im eigenen Fett fritiert.

Der Preis liegt bei 3.50 Euro ohne Pommes. Uns hat es geschmeckt und die Mitarbeiter waren sehr freundlich in dieser Stunde der Hektik.Vegan Currywurst Mauerpark Berlin

Wenn man sich umdreht und nur 10 Meter weiter läuft kommt man zu Eat Up!

Ein 100% veganer Food Stall.

Dieser Stand bietet einem Vegan Gyros vom feinsten. Es passt einfach alles. Das Brot ist ein Gedicht und zusammen mit dem Gemüse, der Sauce und dem “Gyros” hat man eine tolle Mahlzeit.

Unbedingt probieren. Der Preis liegt bei 5 Euro und die Portion ist riesig. Egal wie hektisch es auch ist. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und haben immer ein lächeln parat.Vegan Gyro at Eat Up Mauerpark Berlin

Gleich daneben befindet sich Bao Bao. Nicht 100% Vegan aber man trennt hier ganz klar Fleischgericht von veganen Gerichten. Man hat eine separate Herdplatte und benutzt auch verschiedene Arbeitsutensilien für das Soja Protein Meat.

Wir hatten uns für den veganen Bao Bao Burger entschieden.  Man bekommt zwei zum Preis für 4.90 Euro.

Der Burger ist einfach spitze und egal wie hektisch es auch war, die jungen Damen waren super freundlich und haben uns alles erklärt, was wir wissen wollten.

Zu guter letzt wollten wir noch etwas süßes essen

und in der gleichen Linie befindet sich Toc Toc Food. Die Waffeln werden mit Schokolade-Banane und Rote Bohnen mit Matcha gefüllt angeboten.

Tolle Idee mit dem Fischmotiv und für die Erinnerung kurz in Japan zu sein. Der Preis liegt bei 3 Euro pro Waffel.Vegan Waffle Mauerpark Berlin

Es gibt noch jede Menge andere Optionen und für jeden Geschmack ist garantiert was dabei.

Der Mauerpark an einem Sonntag ist einfach ein Muss!

Natürlich haben wir auch unser Kamera Equipment am Start gehabt und hier nochmal alles im Video!

Der Food Stall “Eat Up” ist nicht in diesem Video, sondern in diesem Video!

Your Next Cook Book Cover

SIGN UP AND GET YOUR NEXT COOK BOOK FOR FREE!

Sign up now for our monthly newsletter and get access to delicious recipes from around the world!

FOLLOW US…